News

Samsung Galaxy Note: Update auf Jelly Bean vermutlich erst im März

Samsung Update Kalendar
Geschrieben von Tuan Le
Share on Pinterest

Was Android-Updates angeht, ist Samsung nicht gerade der Hersteller der Wahl. Mittlerweile ist die TouchWiz-UI von Samsung derartig überladen, dass Updates zwischen verschiedenen Android-Iterationen fast ein halbes Jahr benötigen, bis sie an alle Kunden ausgeliefert werden können. Beim Samsung Galaxy Note wurde zuletzt ein Update für Dezember versprochen, nun wiederum ist von März die Rede.

Damit verzögert sich das Update auf Jelly Bean seit der Vorstellung im Juni 2012 um fast 9 Monate – mittlerweile ist ja sogar schon Android 4.2 Jelly Bean vorgestellt worden, wobei man noch gar nicht davon ausgehen sollte, dass das Samsung Galaxy Note dieses Update erhalten wird. Viele Tablets von Samsung erhielten nicht einmal das Update auf Android 4.0 ICS und auch wenn der Hersteller Besserung gelobte sprechen die Erfahrungswerte nicht gerade für Samsung.

Es sind dabei schon seit Herbst letzten Jahres viele Leaks aufgetaucht, die von den Entwicklern auch für Custom-ROMs verwendet werden. Im Prinzip funktionieren alle neuen Funktionen wie Air View oder Multi-Window schon einwandfrei, ein bleibendes Problem ist allerdings bei allen bisher geleakten Versionen der immense Akkuverbrauch. Dieser könnte die Ursache sein, weshalb Samsung nach wie vor an dem Update feilt.

 via mobilegeeks

Über den Author

Tuan Le

Tuan Le ist Mathematikstudent und loyaler Befürworter des Android-Betriebssystems.

5 Kommentare

  • Hab Ultimate 5.1 JB drauf (siehe XDA)
    Da sind solche Meldungen für micht erstaunlich…und ich habe bereits die Spen PremiumSuite drauf

  • Im MÄRZ !? Wenn man mal bedenkt das dieses Jahr wohl schon 5.0 Key Lime Pie (oder wie es auch heißen wird) rauskommt .. Wann wurde das Update zum ersten mal versprochen ? Im Oktober, November ? Dann Januar, Februar .. Also das ist wohl echt das allerletzte.. Aber liegt wohl daran dass die TW Launcher immer angepasst werden müssen. Ich hab seit 2-3 Monaten die Leak Version XXLSA von JB drauf, läuft super, ohne Probleme, und das mit dem Akkuverbrauch ist wohl ein schlechter Scherz. War super einfach mit Odin zu installieren. Wenn die Deppen bei Samsung nich aus den Pötten kommen, muss man halt selbst Hand anlegen ^^

Hinterlasse einen Kommentar