Multi-Funktions-Tool für Sony Tablet S verhindert Bootloops

Von E-Mail E-Mail Google+ Google+
Am unter
Home
Sony Tablet S

Manchmal kommen die Entwickler auch nicht anders als aus purem Zufall auf einen neuen Unlock, vor allem wenn das betroffene Gerät einen ...


Manchmal kommen die Entwickler auch nicht anders als aus purem Zufall auf einen neuen Unlock, vor allem wenn das betroffene Gerät einen gesperrten Bootloader besitzt. Sony hat hier leider die Angewohnheit, die Bootloader besonders stark zu sichern, um Eingriffe von Entwicklern zu verhindern und anders als bei HTC hat man sich hier offensichtlich noch nicht darum gekümmert, kompetenten Entwicklern Zugriff auf das Dateisystem zu gewähren. Vor einer Woche wurde auf XDA-Developers vom User Condi erstmals eine Möglichkeit zum Root entdeckt, nun wurde des Weiteren ein Tool vom selben Entwickler veröffentlicht, welches einige Probleme beheben könnte.

 

Einige User berichteten nämlich, dass sie nach ihrem Update in eine Bootschleife geraten seien und ihr Gerät daraufhin nicht mehr vollständig hochfahren konnte. Das neue Tool soll dieses Problem präventiv beseitigen und darüber hinaus auch die Möglichkeit geben, bei Updates eine Sicherung der Datei zu erstellen, ein Root und damit die Beseitigung der Garantie sind jedoch notwendig.

Für Entwickler sollte das neue Tool besonders interessant sein, da man die Updates nach Belieben untersuchen und modifizieren kann. Vor allem da Sony sich bislang über ein konkretes Update-Datum auf Android 4.0 ausgeschwiegen hat könnte man sich nun schon bald über eine ICS-Custom-ROM freuen.

 via XDA-Developers