iPad 4 und iPad mini zeigen sich im direkten Vergleich

Von E-Mail E-Mail Google+ Google+
Am unter
Home
iPad mini vs ipad 4

Das iPad 4 und das iPad mini gehören zu den neuesten Errungenschaften von Apple und wurden beide im Video miteinander verglichen.


iPad 4 oder iPad mini – wenn man auf iOS schwört und sich mit nichts anderem zufrieden geben möchte, als dem Tablet des aktuellen Marktführers, ist das wohl die letzte Frage, die sich einem vor dem Kauf stellt. Tatsächlich besitzen beide Tablets ihre Vor- und Nachteile, die Kollegen von Tabtech haben die beiden Spitzenreiter in einem Video direkt miteinander verglichen.

Das iPad 4 trumpft wie auch schon sein Vorgänger beim Display mit einer überragenden Auflösung auf. Insgesamt ist es natürlich weit schwerer und klobiger als das iPad mini, besitzt dafür jedoch einen stärkeren Prozessor und eben auch das größere Display. Es ist auch ein gutes Stück teurer als das iPad mini, zwischen den günstigsten Versionen gibt es eine Preisdifferenz von mehr als 150 Euro. Dass der Aufpreis gerechtfertigt ist, lässt sich nicht wirklich bestreiten, die höhere Mobilität des iPad mini würden mich dennoch zur kleineren Variante greifen lassen.

Allerdings ist der Formfaktor des iPad mini im direkten Vergleich mit dem großen Bruder nicht durchgängig optimal, da der Rahmen recht schmal ist. Das sieht optisch zwar sehr gut aus, allerdings lässt sich das iPad mini dadurch nur schwer halten, ohne den Touchscreen zu betätigen.

 via tabtech