Skip to main content
Toshiba-AT200

Toshiba AT200 erst ab Februar 2012 erhältlich?

Es gibt Neuigkeiten zum superschlanken Toshiba AT200 „Excite“, das laut kürzlicher Aussage des Unternehmens im Januar in Deutschland auf den Markt kommen soll. Nun wird auf der kanadischen Firmenwebsite zwar ebenfalls dieser […]

Es gibt Neuigkeiten zum superschlanken Toshiba AT200 „Excite“, das laut kürzlicher Aussage des Unternehmens im Januar in Deutschland auf den Markt kommen soll. Nun wird auf der kanadischen Firmenwebsite zwar ebenfalls dieser Termin genannt, doch laut mobilesyrup wird der tatsächliche Verkaufsstart erst im Februar 2012 sein. Das AT200 war bereits auf der IFA im September zu sehen und machte dort einen sehr guten ersten Eindruck. Der ursprünglich angstrebte Launch Ende dieses Jahres konnte jedoch leider nicht eingehalten werden.Toshiba-AT200 Unter anderem bietet das Tablet nicht nur alle möglichen Schnittstellen, die man als Nutzer gebrauchen könnte, sondern kommt zusätzlich in einem äußerst edlen Design mit Aluminium-Komponenten. Neben dem Apple iPad ist es somit das einzige 10-Zoll-Tablet, bei dem Metallkomponenten dominieren, die Beschreibung als „größere Version“ des Huawei MediaPad oder HTC Flyer wäre also nicht verkehrt.

Gegenüber dem hauseigenen Vorgänger AT100 hat das Gerät in der Tiefe stark abgenommen – statt zuvor 15mm sind es jetzt nur noch 7,7mm. Damit ist das At200 zurzeit das dünnste Android-Tablet der Welt, noch vor der Konkurrenz von Samsung und Asus.

Natürlich gibt es einige Zugeständnisse an die Größe, denn während das Toshiba Thrive einen vollwertigen USB-, HDMI-, und SD-Card-Anschluss hatte besitzt das Toshiba AT200 die Schnittstellen nur im jeweils kleineren Format, was aber mithilfe von entsprechenden Adaptern kein Problem darstellen sollte. Schließlich werden die meisten Kunden das mobilere Design zu schätzen wissen und im Zweifelsfalle kann man bei Bedarf immer noch zum AT100 greifen, welches mittlerweile nur noch 373,99 Euro kostet.

 via Liliputing


Ähnliche Beiträge



Kommentare


ISA 3. Januar 2012 um 21:55

Wann kommt das Toshiba AT 200, den nun raus? Warte schon drauf!

Antworten

Tuan Le 3. Januar 2012 um 22:06

DITO… bislang noch kein neues Statement, in Kanada soll es aber bald erhältlich sein.

Wenn etwas neues bekannt wird berichten wir natürlich darüber, ist mMn eines der interessantesten Tablets bislang 🙂
http://www.releasedates.co/product/toshiba-at200-

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *