Skip to main content

Old but Gold: Neuer Android-Browser bringt IE6-Feeling

Man erinnert sich sicherlich noch an die Zeiten, in denen der Internet Explorer von der Masse der Nutzer verwendet und gehasst worden ist: Damals gab es zu recht immer wieder Verärgerung über den Browser, heutzutage hat sich der IE zu einer echten Alternative zu Firefox und Chrome entwickelt und wird von vielen Windows-Nutzern sogar tatsächlich verwendet. Wer unter Android aber ein bisschen Retro-Feeling aufkommen lassen möchte, ist mit dem Old but Gold-Browser bestens beraten: Es ist schwer zu sagen, ob es sich hierbei nur um einen Witz handelt, oder der Browser ein ernst gemeintes Bestreben nach Einfachheit und Usability vermitteln möchte, jedenfalls handelt es sich hierbei um eine Replica des Internet Explorer 6.

Weshalb man als Chrome-verwöhnter Nutzer auf eine derartige Krücke umsteigen möchte, ist sicherlich jedem selbst zur Entscheidungsfindung überlassen: Jedenfalls bietet der Browser alle notwendigen Funktionen, lädt Seiten recht schnell und vermittelt eben das Gefühl, wieder vor einem Windows-XP-Rechner zu sitzen. Allerdings muss man zugestehen, dass das dann doch nicht ganz der Internet-Explorer-Experience entspricht, die die Nutzer so sehr „lieben“ – hier der passende Bildkommentar einer der Nutzer des Old but Gold-Browsers:

can_your_mac_do_this___by_jonasldg-d38m38w[1]

Tatsächlich hat der Browser seinen ganz eigenen Charme, wer es jedoch minimalistisch, nicht aber gleich urzeitartig mag, dem sei der CyanogenMod-Browser empfohlen, der ebenfalls durch eine sehr einfache Funktionsweise, das Fehlen von überflüssigen Features und eine sehr kleine Installationsgröße bestechen kann. Für alle anderen ist aber der Old but Gold-Browser zumindest ein nettes Gimmick, mit dem man vielleicht auch den einen oder anderen Bekannten überraschen kann.

Hier gibt es den Old but Gold-Browser bei Google Play! 

[referenz link=“http://www.xda-developers.com/android/gold-internet-browser/“ name=“XDA-Developers“]



Ähnliche Beiträge