Skip to main content
Enthält Werbe-Links

NVIDIA Shield Tablet 32 GB LTE: Am Freitag im Bundle mit kostenlosem Gamepad und Spielen

Wer im Moment noch hektisch nach einem Cyber Monday-Schnäppchen für Tablets sucht, sollte sich vielleicht noch auf den großen Black Friday-Sale gedulden, denn dort wird das NVIDIA Shield Tablet mit einigen Extras angeboten. Für 24 Stunden gibt es beim Kauf der 32 GB-Variante mit LTE zum Preis von 379,99 Euro nicht nur einen Gamecontroller gratis dazu, der normalerweise mit einem Preis von 59,99 Euro zu Buche schlagen würde. Obendrein bietet der Hersteller die Green Box mit dazu, die Halflife und Portal beinhaltet. Das Angebot gilt genau 24 Stunden lang ab Mitternacht beziehungsweise solange der Vorrat reicht – es gilt daher schnell zu sein, denn das Bundle könnte für viele Nutzer enorm attraktiv sein.

Das liegt nicht zuletzt daran, dass natürlich auch das NVIDIA Shield Tablet selbst ein interessantes Gerät ist. So löst es bei einer Diagonalen von 8 Zoll mit Full HD auf und kann des Weiteren über einen NVIDIA Tegra K1 SoC verfügen. Hierbei handelt es sich um einen enorm leistungsfähigen Chipsatz, der zumindest in der Theorie Grafik auf Konsolen-Niveau ermöglicht. Darüber hinaus sind 32 GB interner Speicher und 2 GB RAM verbaut, was für Android 4.4 KitKat definitiv ausreichen sollte. Android 5.0 Lollipop wird ebenfalls bereits verteilt und kann von den Kunden per OTA-Update problemlos nachinstalliert werden – ein weiterer Grund, weshalb das NVIDIA Shield wohl zu den aktuell interessantesten Android-Tablets zählt.

Natürlich gibt es noch weitere Features, wie zum Beispiel die Möglichkeit via NVIDIA Grid Computerspiele auf dem Tablet genießen zu können. Hierbei handelt es sich um eine spezielle Technologie, die die Übertragung vom Rechner auf das Tablet nahezu verzögerungsfrei gestalten soll. Wer an dem Shield-Tablet im Bundle interessiert ist, muss lediglich bei einem der teilnehmenden Händler die 32 GB-Version mit LTE kaufen und sollte Game-Controller und die Green Box gratis dazu erhalten. Amazon, AlternateMindfactory sowie alle stationären Atelco-Filialen kommen hierfür in Frage.

[asa posts]B00LM6KF7O[/asa]


Ähnliche Beiträge