Skip to main content
Huawei-Windows-Phone-8-Apollo

Huawei plant möglicherweise LTE-Tablet mit Windows 8

Manchen von euch ist die Firma Huawei aus China vielleicht schon ein Begriff, es handelt sich dabei um ein durchaus erfolgreiches Unternehmen, das oft billige aber dennoch qualitativ hochwertige Produkte […]

Manchen von euch ist die Firma Huawei aus China vielleicht schon ein Begriff, es handelt sich dabei um ein durchaus erfolgreiches Unternehmen, das oft billige aber dennoch qualitativ hochwertige Produkte auf den Markt bringt. Nun wollen Insider die innoffiziellen Infos erhalten haben, dass Huawei möglicherweise plant, ein Tablet mit Windows 8 auf den Markt zu bringen. Dann wären die Chinesen neben Dell und Lenovo ein weiteres Unternehmen, das zum Start von Windows 8 auf die iOS und Android-Alternative setzt.

Huawei-Windows-Phone-8-Apollo

Es gibt noch nicht sonderlich viele Informationen über das Tablet, doch laut der Seite WPDang soll auf jeden Fall LTE zum Einsatz kommen. Der neue Funkstandard steht für schnelle Verbindungen, jedoch vorerst nur in den USA. Denn in Deutschland ist das Netz noch nicht sonderlich verbreitet, weshalb das Tablet in Deutschland nicht im vollen Funktionsempfang nutzbar wäre.

Obwohl Huawei bei Smartphones recht erfolgreich ist, was sich auch in den Verkaufszahlen letztes Jahr zeigt, ist ihnen der Durchbruch bei Tablets noch nicht gelungen. Eine Zeit lang wurde mit dem MediaPad versucht, ein bisschen was vom Tablet-Kuchen abzubekommen, doch gelungen ist das nicht wirklich. Mal schauen, wie jetzt die neue Offensive mit Windows 8 funktioniert. Ich denke, dass zumindest Windows 8 als Tablet-Version so einiges reißen könnte, es sieht einfach cool aus und ist von der Bedienung sehr intuitiv.

 via Tablet-News


Ähnliche Beiträge



Kommentare


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *