Skip to main content
Enthält Werbe-Links
Asus Transformer Prime notebooksbilliger

Asus Transformer Prime: Erster deutscher Online-Shop nennt Liefertermin [Update]

Kürzlich gab es oft die Vermutung, dass das Asus Eee Pad Transformer Prime erst im nächsten Jahr in Europa auf den Markt kommen wird. Ein offizielles Verfügbarkeitsdatum für Deutschland hatte der Hersteller jedoch noch nicht genannt und dank des Online-Shops notebooksbilliger gibt es nun Hoffnung auf einen früheren Verkaufsstart. Schon in der 50. Kalenderwoche (Mitte Dezember) soll das Tablet zum Preis von 599 Euro lieferbar sein.

Asus Transformer Prime notebooksbilligerNatürlich ist auch diese Angabe noch nicht 100% verlässlich, doch offenbar bemüht sich Asus immerhin, das Transformer Prime noch vor Weihnachten in die Geschäfte zu bringen. In Verbindung mit einer guten Marketingkampagne könnte es so noch zahlreiche Käufer anlocken. Denn das schicke Design und die technischen Daten überzeugen allemal – Nvidia Tegra 3 Quad-Core-CPU, Super IPS+-Display, die neueste Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich und ein nur 8,3mm dünnes Aluminum-Gehäuse.

Der Preis beträgt in Deutschland 599 Euro und gilt sowohl für die 32GB-Variante inkl. Docking-Tastatur als auch für das 64GB-Modell ohne Tastatur. Zudem gibt es mit Champagner-Gold und Amethyst-Grey zwei ansprechende Farben zur Auswahl.

UPDATE: Bei notebooksbilliger.de wurde die Angabe mittlerweile zu „Liefertermin noch unbestimmt“ geändert.


Ähnliche Beiträge