Skip to main content

Asus Transformer: Honeycomb 3.1 wird per OTA nachgereicht [Update]

Das hört liest man doch gerne. Asus hat heute über ihre Facebook-Fanseite angekündigt, dass sie derzeit fleißig daran arbeiten, die überarbeitete Honeycomb-Version 3.1 auf das Asus Eee Pad Transformer zu portieren. Das Firmware-Update wird dann Over-the-Air eingespielt, das bedeutet, dass man ohne zusätzliche Software durch kabellose Internetverbindung, sprich Wifi oder UMTS, die Firmware upgraden kann.

Das Asus Eee Pad Transformer wird vermutlich bereits mit Honeycomb 3.1 in Deutschland und anderen Teilen Europas ausgeliefert, falls nicht, wird sicherlich kurz darauf ein OTA-Update zur Verfügung stehen.

Honeycomb 3.0 wurde von vielen Leuten als „Beta“ eingestuft, mit 3.1 soll damit endlich Schluss sein. Wie bereits erste Testberichte zeigen, soll Honeycomb 3.1 weitaus flüssiger als zuvor sein. Zudem kann man die Größe der Widgets nach seinen individuellen Gegebenheiten anpassen und es werden nun bis zu 18 „aktive“ Apps im Multitasking-Panel angezeigt.

Ich bin regelrecht verblüfft wie schnell Asus mit den Updates ist! Ein Kaufargument mehr, wieso man sich für das Asus Transformer entscheiden sollte.  Andere Konzerne könnten sich ruhig ein Scheibchen davon abschneiden!

Update: Asus Deutschland hat auf Facebook bestätigt, dass das Update bereits Juni ausgerollt wird bzw. im Verlauf Juni und später standardmäßig vorinstalliert ist.

[referenz link=“http://www.facebook.com/ASUSEee/posts/198383890205017″ name=“Asus (Facebook)“]



Ähnliche Beiträge