Skip to main content
Asus Eee Pad Transformer Update Android 3.2

Asus Eee Pad Transformer: Android 3.2 Update am 5. August

Es gibt gute Neuigkeiten für alle Besitzer des Asus Eee Pad Transformer. Der Hersteller hat soeben auf Facebook bekanntgegeben, dass in Deutschland am 5. August ein Update auf Android 3.2 […]

Es gibt gute Neuigkeiten für alle Besitzer des Asus Eee Pad Transformer. Der Hersteller hat soeben auf Facebook bekanntgegeben, dass in Deutschland am 5. August ein Update auf Android 3.2 erscheinen soll, welches einige neue Features mitbringen wird. Besonders erfreulich ist, dass die Docking-Tastatur mit der neuen Version auch Multi-Touch-Eingaben unterstützt. Details dazu wollte man noch nicht verraten, aber es ist durchaus denkbar, dass beispielsweise eine Pinch-to-Zoom-Geste für den Browser hinzukommen wird.

Zudem wird es beim Asus Eee Pad Transformer einige neue Funktionen geben, die Google bereits ausführlich vorgestellt hat. Dazu gehört ein neuer Zoom-Modus für Apps, die nicht für Android 3.x Honeycomb entwickelt wurden. Diese können nun bildschirmfüllend dargestellt werden, was allerdings eine sehr verpixelte Darstellung zur Folge hat.

Auf jeden Fall beweist Asus mit dieser Meldung, dass sie im Gegensatz zu anderen Herstellern sehr schnell neue Updates ausliefern. Sowohl das Motorola Xoom als auch das Acer Iconia Tab A500 haben in Deutschland noch nicht einmal Android 3.1 erhalten. Wer also großen Wert auf zeitnahe Updates legt, ist bei Asus definitiv richtig.



Ähnliche Beiträge



Kommentare


Peter 27. Juli 2011 um 16:06

Es war eindeutig die richtige Entscheidung das Transformer zu kaufen. Zu Weihnachten dann noch die Tastatur und ich bin glücklich. ^^

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *