Skip to main content
Archos G9 Tablets Android 4.0 Update

Archos verspricht Android 4.0 Update für G9 Tablets

Die Besitzer der günstigen Archos G9 Tablets können aufatmen – alle Modelle dieser Generation sollen ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich bekommen. Dies hat der französische Hersteller auf […]

Die Besitzer der günstigen Archos G9 Tablets können aufatmen – alle Modelle dieser Generation sollen ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich bekommen. Dies hat der französische Hersteller auf der Veranstaltung Paris Android User Group laut einem Bericht von jbmm.fr bestätigt. Einen genauen Releasetermin wollte Chefentwickler Marc de Courville noch nicht verraten, doch üblicherweise veröffentlicht Archos die Updates recht schnell nach Freigabe durch Google.

Archos G9 Tablets Android 4.0 UpdateDa die neue Android-Version für Chipsätze von Texas Instruments optimiert wurde, könnte Archos mit dem verbauten OMAP 4430/4460 zudem einen Vorteil haben und die Aktualisierung möglicherweise besonders schnell zur Verfügung stellen.

Das Archos 80 G9 erhaltet ihr übrigens bei Amazon schon für günstige 256 Euro und das etwas größere Modell 101 G9 hat mit 291 Euro ebenfalls ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Ich kann die Tablets absolut empfehlen, da hier tatsächlich gute Technik mit einem ansprechenden Preis kombiniert wird.

[referenz link=“http://traceable.de/archos-101-und-80-g9-tablets-prozessor-ram-dlna-und-android-4-0-ice-cream-sandwich-update“ name=“traceable“]


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *