Skip to main content

Apps: Appsi Sidebar erlaubt schnellen Zugriff auf Apps und Widgets

Seit der Vorstellung von Ubuntu Touch und der dort implementierten Sidebar haben zahlreiche Entwickler bereits versucht, das Konzept durch eine Android-App nachzuahmen. Die meisten Sidebars bieten allerdings nur das Aufrufen von Apps und sind auch nicht allzu umfangreich, sodass mir persönlich ein wirklicher Mehrwert durch die Benutzung fehlte. Das ändert sich aber nun definitiv mit der kostenlosen Appsi Sidebar, denn diese bietet nicht nur das Abrufen von Apps, sondern auch einen Blick auf persönliche Widgets.

Im Grunde genommen handelt es sich also quasi fast schon um einen Homescreen, den man mit einer Wischgeste von links oder rechts jederzeit im Blick hat. Zu Beginn gibt es in der Sidebar zwei Seiten, zum einen eine Liste mit Apps auf der zweiten Seite und die so genannte „Home“-Seite, auf der man Plugins und Widgets ablegen kann. Plugins kann man sich bei Google Play vom Entwickler selbst herunterladen, dort stehen zum Beispiel kostenpflichtige Plugins für SMS oder Kontakte zur Verfügung.

Alternativ kann man aber auch einfach die eigenen Widgets dort ablegen – im Test funktionierten sämtliche meiner Widgets ohne Probleme, selbst UCCW Widgets konnten ohne Probleme dort verwendet und nach Ablage angepasst werden. In den Einstellungen kann man zwischen hellem und dunklen Layout der Sidebar wählen und sogar den Hintergrund mit einem eigenen Bild belegen, kompatibel ist die App sowohl mit Smartphones als auch Tablets. Einzig die Performance ist meiner Meinung nach noch verbesserungswürdig, aber von den Einstellungsmöglichkeiten her ist Appsi wohl im Moment die beste für Android verfügbare Sidebar.

Hier findet ihr Appsi Sidebar im Play Store!

Acer Iconia B1 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (Dual-Core 1,2GHz, 512MB RAM, 8GB eMMC, Android 4.1.2) schwarz

Preis: 149,90 €

(348 Kundenrezensionen)

3 gebraucht & neu ab 149,90 €

[referenz link=“http://www.xda-developers.com/android/summon-widgets-and-apps-with-a-swipe-with-appsi-sidebar/“ name=“XDA Developers“]


Ähnliche Beiträge