Skip to main content
Enthält Werbe-Links

Apple: iOS Beta 8.3 wird verteilt

Unfreiwillig Beta-Tester zu sein für die großen Unternehmen ist sicherlich keine schöne Sache: Als Apple-Nutzer mag man hier hin und wieder bereits die Erfahrung gemacht haben, doch für die iOS Beta 8.3 kann man sich auch ganz offiziell als Tester bewerben, um die kommenden Features als erstes ausprobieren zu können. Es ist nicht bekannt, wie viele Tester Apple zulässt und nach welchen Kriterien die Nutzer ausgewählt werden, die an dem Programm teilnehmen dürfen.

Theoretisch muss man sich lediglich auf der speziellen Webseite für Beta-Tester anmelden und kann daraufhin nur hoffen, dass Apple sich mit den notwendigen Informationen für den Beta-Test zurückmeldet. Zwar ist nicht zu erwarten, dass es bei den Beta-Versionen zu irgendwelchen schwerwiegenden Fehlern kommt, aber zumindest sollte man sich darüber im Klaren sein, dass man gerade als Beta-Tester immer wieder in Kontakt mit verschiedensten Bugs geraten kann, die man als Nutzer der finalen Version vielleicht nicht zu Gesicht bekommen würde. Apple erwartet hier natürlich, dass man sich als Tester mit entsprechendem Feedback zurückmeldet, sollte es zu irgendwelchen Problemen kommen.

Hier könnt ihr euch als Betatester bei Apple bewerben!

Apple iPad Air WIFI 16 GB Silber - 9.7" Tablet - 1.3 GHz, 24,6-cm-Display, MD788FD/A

Preis:

(98 Kundenrezensionen)

0 gebraucht & neu ab

[referenz link=“http://www.engadget.com/2015/03/12/apple-ios-public-beta/“ name=“engadget“]


Ähnliche Beiträge