Skip to main content
Asus Transformer Prime Root Zugriff

Anleitung: Asus Transformer Prime rooten mit praktischem Windows-Tool

Nur kurze Zeit nach dem Marktstart des Asus Transformer Prime ist es der Entwickler-Gemeinde gelungen, das Tablet zu rooten und somit den Weg frei zu machen für zahlreiche Modifikationen. Nachdem […]

Nur kurze Zeit nach dem Marktstart des Asus Transformer Prime ist es der Entwickler-Gemeinde gelungen, das Tablet zu rooten und somit den Weg frei zu machen für zahlreiche Modifikationen. Nachdem heute Morgen zunächst nur eine etwas komplizierte Anleitung auf AndroidPolice aufgetaucht war, hat ein Mitglied der xda-developers nun ein praktisches Windows-Tool veröffentlicht. So können auch unerfahrene Besitzer des Transformer Prime mit nur einem Klick den Root-Zugriff erlangen.

Asus Transformer Prime Root Zugriff

Was für viele Normalverbraucher vielleicht nach nutzlosen Spielereien klingt, ist tatsächlich ein wichtiger Schritt, um zusätzliche Funktionen freizuschalten. Da der Nutzer mit Root-Rechten den vollen Zugriff auf das Dateisystem von Android hat, können beispielsweise weitreichende Veränderungen am Design vorgenommen werden. Auch ein Backup des kompletten Systems, das Entfernen von vorinstallierten Apps, das einfache Anfertigen von Screenshots oder die Installation von Custom ROMs werden ermöglicht.

Wie immer geschieht der Root-Vorgang natürlich auf eigene Gefahr und weder TabletCommunity.de noch der Entwickler des Tools übernimmt die Verantwortung für eventuelle Schäden am Gerät.

Asus Transformer Prime Root Tool Windows

Um das Asus Transformer Prime zu rooten, sind folgende Schritte notwendig:

  • Lade die .zip-Datei von dieser Seite herunter und entpacke sie auf deinem Computer.
  • Schließe das Transformer Prime an deinen PC an und installiere alle Treiber, die sich in der .zip-Datei befinden.
  • Starte das viperMOD Primer Tool.exe und wähle die passende Option aus.

Wenn du das Asus Transformer Prime also zum ersten Mal rooten möchtest, musst du nur die Ziffer 1 eintippen und auf Enter drücken. Danach beginnt automatisch der Root-Vorgang und du musst nichts weiter tun. Falls du die Root-Rechte wieder entfernen möchtest, musst du nur die oben aufgelisteten Schritte wiederholen und dann die 2 drücken.

 via TabletTest


Ähnliche Beiträge



Kommentare


Sven 4. Januar 2012 um 17:30

hat wunderbar geklappt 🙂

Antworten

bonaparte 5. Januar 2012 um 16:04

Verliert man durch das rooten die Garantieansprüche?

Antworten

Jakob Otto 5. Januar 2012 um 16:57

Ja, bei Root wird die Garantie ausgeschlossen. Du könntest es theoretisch wieder "unrooten" um Garantieansprüche geltend zu machen, was sicherlich nicht im Sinne des Herstellers ist. Aber das ist deine Sache 😉

Antworten

bonaparte 5. Januar 2012 um 19:44

Alles klar, ich verstehe 😛
Gibt es von euch bald ein Video zum Prime? Fand euer Video zum Transformer TF101 relativ gut.

Antworten

Jakob Otto 6. Januar 2012 um 01:31

Ja, das Video kommt bald 😉 Ich habe ja leider noch nicht das Keydock, aber dann werde ich den Testbericht wohl erstmal nur über das Tablet machen. Wann das Ganze fertig sein wird, kann ich noch nicht genau sagen…

Antworten

Jonas Schmid 23. April 2013 um 17:27

Hallo wie Installiere ich die Treiber ???

Gruss

Antworten

Jakob Otto 25. April 2013 um 14:47

Rechtsklick auf die .inf-Dateien und „Installieren“ wählen.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *