Windows-Programme mit Winulator auf Android verwenden

Von E-Mail E-Mail Google+ Google+
Am unter
Home
Winulator

Mit dem Windows Emulator Winulator versuchen die Entwickler ältere Windows-Programme auf Android-Tablets zu bringen.


Mittlerweile ist das Interesse an Portierungen von Windows-Programmen auf Android-Tablets gesunken, da Windows-Tablets langsam aber sicher konkurrenzfähig werden und nicht mehr Unmengen an Geld kosten. Dennoch genügt die Leistung von neueren Android-Tablets definitiv dafür, ältere Programme unter Windows emulieren zu können und die App Winulator macht genau das. Im Video demonstriert der Entwickler den aktuellen Status des Programmes und führt einige Spiele vor.

Natürlich wird kaum jemand Unmengen an Ressourcen verwenden wollen, um ein grafisch anspruchsloses Windows-Spiel auf einem Android-Tablet laufen zu lassen, wenn es im Appstore von Google genügend Spiele gibt. Viel interessanter als Spiele wäre jedoch die Nutzung von Windows-Programmen. Gerade in der Industrie werden häufig noch Programme unter DOS oder Windows verwendet und könnten so auch auf modernen Android-Tablets laufen.

Um die Performance so hoch wie möglich zu gestalten, gibt es zu der Emulator-App noch ein Programm für den Desktop-PC. Das Programm dient dazu, einen Teil des zu emulierenden Programms so weit wie möglich für die Nutzung auf ARM-Prozessoren abzustimmen. Das ist insbesondere deshalb vorteilhaft, weil von dem Tablet dann weniger Leistung aufgebracht werden muss, um den Code umzuformen.

 via liliputing