Video: Neues Projekt bringt WebOS als Android-App zurück

Von E-Mail E-Mail Google+ Google+
Am unter
Home
Phoenix WebOS android app

Ein Unternehmen arbeitet im Moment an der Portierung von WebOS als Android-App und hat in einem Video bereits erste Erfolge gezeigt.


Das WebOS von HP ist auf Tablets im vergangenen Jahr gescheitert, doch als Open WebOS erfährt das System nach wie vor Unterstützung durch die Community wie auch größere Unternehmen. So hat Phoenix International Communications ein Projekt in Angriff genommen, welches WebOS als Android-App auf Smartphones und vielleicht auch Tablets nutzbar machen soll. Das wäre eine willkommene Erweiterung der Möglichkeiten unter Android, da zum Beispiel das Multitasking bei WebOS absolut vorbildlich ist.

Seinerzeit wurde auch das UI-Design und die intuitive Menüführung bei WebOS gelobt, doch der Mangel an Apps und das daraus resultierende Desinteresse der Kunden wurden dem vielversprechenden System schließlich zum Verhängnis. Als UI für ein Android-Betriebssystem würde das Problem des App-Mangels definitiv behoben werden.

Da gerade für Tablets noch nicht viele alternative Benutzeroberflächen vorhanden sind, könnte Phoenix International Communications hier eine echte Marktlücke füllen. Bislang befindet sich das Projekt noch im Pre-Alpha-Stadium, da die Hardware-Beschleunigung noch nicht funktioniert ist das System noch sehr ruckelig, bootet aber immerhin:


 via slashgear