News

Samsung Galaxy Note 10.1: Android-4.1.1-Update ausgerollt

Samsung Galaxy Note 10.1
Geschrieben von Domenic Klenzmann

Im Moment werden erfreulicherweise nach und nach immer mehr Android-Updates für Smartphones und Tablets veröffentlicht, sei es nun auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich oder gar schon auf das neue Android 4.1 Jelly Bean. Auch für das Samsung Galaxy Note 10.1 ist mittlerweile ein Update auf Google Android 4.1.1 verfügbar, wenngleich die Aktualisierung für das 3G-Modell bereits seit geraumer Zeit möglich ist.

Dementsprechend handelt es sich beim neuen Update um die Version für die WiFi-Variante des Galaxy Note 10.1, wobei der Rollout als erstes in Deutschland gestartet wurde. Der Download des Android 4.1.1 Updates ist over the air möglich, die Größe der Aktualisierung beträgt dabei rund 300 MB. Samsung selbst bezeichnet das Update mit der Firmware-Version N8010XXBLK9, die ebenfalls von Interesse sein könnte.

Mittlerweile dürfte ein Großteil der Samsung Galaxy Note 10.1 WiFi-Besitzer in Deutschland das Update bereits erhalten haben, bei wem dieses noch nicht angezeigt wird, der sollte eine manuelle Softwareaktualisierung durchführen oder noch ein wenig Geduld aufbringen. Wie es in Bezug auf Android 4.1.2 mitsamt Premium Suite Upgrade für das Galaxy Note 10.1 aussieht, hat das südkoreanische Unternehmen bisher leider noch nicht verkündet.

 via Sammobile

Über den Author

Domenic Klenzmann