News

Kommt iOS 4.3 fürs iPad am 14. Februar?

43comingson
Geschrieben von Christian Schrade
Share on Pinterest

Eigentlich war iOS 4.3 uns schon Mitte Dezember versprochen worden, doch irgendwie hat das Apple nicht auf die Reihe bekommen. Jetzt gehen Gerüchte um, die nächste Version des iPad-Betriebssystems würde am 14. Februar 2011 um 19:00 Uhr unserer Zeit erscheinen. Für Entwickler ist vor kurzem schon die dritte Beta von iOS 4.3 erschienen und auch Apps mit direkter Unterstützung der iOS-Version tauchten bereits auf. Natürlich ist der 14. Februar wieder nur ein Gerücht, also nehmt es mit etwas Skepsis auf.

Für euch am wichtigsten ist natürlich die Tatsache, was alles an Neuerungen auf uns wartet. Grundsätzlich wird iOS 4.3 viele Bugfixes enthalten. So werden die paar wenigen Fehler im System beseitigt. So gab es zum Beispiel bei AirPlay ein paar Probleme, die aber spätestens am 14. diesen Monats behoben werden sollten. Genauso dürfen wir uns über das Bewerten von Apps, erweiterten Gesten-Support und die Funktion “Find my Friends” freuen. Weitere Infos zu den neuen Apps gibt’s bei den Jungs von SlashGear.com. Sobald iOS 4.3 erscheint werde auch ich es ausprobieren und einen ausführlichen Artikel darüber verfassen.

 via slashgear

Über den Author

Christian Schrade

Christian Schrade ist ein Technik-Fan und im Besitz eines HTC Desire HD & eines iPad. Besonders Android "Honeycomb" hat es ihm angetan und so wartet er nur noch auf das richtige Android-Tablet.

Hinterlasse einen Kommentar