Bringt HTC bald ein 5-Zoll-Tablet mit 1080p-Display auf den Markt?

Von
Am unter
Home
lg_vu_galaxy_note-580x386

Angefangen hat die ganze Sache mit dem Dell Streak, dem ersten offiziellen 5 Zoll Tablet/Smartphone, das von einer bekannten Marke auf den ...


Angefangen hat die ganze Sache mit dem Dell Streak, dem ersten offiziellen 5 Zoll Tablet/Smartphone, das von einer bekannten Marke auf den Markt kam. Danach haben es immer mal wieder Hersteller versucht, ähnliche Produkte auf den Markt zu bringen. Natürlich wird auch immer noch gestritten, ob es sich bei 5 Zoll um ein Smartphone oder ein Tablet handelt, aber ich bin fest davon überzeugt, dass alles über 4.8 Zoll einfach viel zu groß ist, um als Smartphone durch zu kommen.

Und wie es in der Überschrift schon angedeutet wird, will nun auch HTC möglicherweise ein solches Gerät mit einem 5 Zoll großen Screen auf den Markt bringen. Das besondere Feature wäre jedoch eine Auflösung von 1080p, welche man noch nie zuvor in einem solch kleinen Gerät gesehen hat. Das wäre schon eine große Hausnummer für HTC, wenn man wirklich das erste Unternehmen mit einem solchen Produkt wäre. Wenn die Marketing-Abteilung daraus gut Profit schlägt, könnte das echt was werden.

Aufgetaucht ist das Gerät in einer sogenannten “Roadmap”, einem Fahrplan für mehrere Quartale, veröffentlicht von BGR. Jedoch gibt es bis jetzt noch kein Bilder oder grafische Beweise, dass dieses Gerät wirklich existiert. Auch von Seiten HTCs wurde noch keine offizielle Pressemitteilung rausgegeben. Das ist aber nicht weiter verwunderlich, die Zeit wird zeigen, was es mit dem Gerät auf sich hat.

 via SlashGear