ASUS Transformer Prime: Benutzeroberfläche im Stil von Microsofts XBOX Live

Von E-Mail E-Mail Google+ Google+
Am unter
Home
Screenshot Transformer xbox

Themes für Tablets sind im Moment leider bislang noch so gut wie gar nicht vorhanden.


Themes für Tablets sind im Moment leider bislang noch so gut wie gar nicht vorhanden. Wer zum Beispiel Go Launcher EX verwendet und dort Themes anwendet, die eigentlich für Smartphones gedacht sind, wird an manchen Stellen mit fehlerhaften Grafiken oder zu grober Auflösung leben müssen. Den meisten Besitzern von Tablets bleibt nichts anderes übrig, als das Personalisieren selbst Schritt für Schritt in die Hand zu nehmen und auf XDA-Developers ist nun auf einem Transformer Prime ein besonders interessantes UI-Design aufgebaut, welches der XBOX-Live-Oberfläche nachempfunden ist.

Vorneweg gesagt ist es wirklich kein Zuckerschlecken, die Oberfläche derartig anzupassen und es bedarf einiges an Zeit und Geduld. Benötigt werden eine ganze Menge unterschiedlicher Apps, von denen aber fast alle kostenlos sind. Anstelle des ADW Launcher EX kann zum Beispiel genauso gut jeder andere Launcher verwendet werden.


Im entsprechenden Thread findet man sogar eine detaillierte Anleitung, die allerdings natürlich auf englisch ist. Genutzt wird hier wie so oft das Multi-Picture-Livewallpaper, welches es ermöglicht, verschiedene Hintergründe für jede Seite des Homescreens einzurichten. Der Rest besteht dann nur aus mühseliger Feinarbeit, bei der man die einzelnen Tiles – welche man natürlich vorher am PC erstellen muss – auf dem Bildschirm mit Desktop Visualizer einrichten muss.

Ein sehr nettes Design-Konzept also, welches allerdings für die meisten Nutzer zu aufwendig in der Erstellung ist. Bis sich findige Entwickler daran setzen, eine für Tablets optimierte UI zu programmieren, bleibt einem aber beim Personalisieren nichts anderes übrig, als alles in mühevoller Kleinarbeit selbst einzurichten.