Archos 80 XS wieder ab 199 Euro in Deutschland erhältlich [Update]

Von E-Mail E-Mail Google+ Google+
Am unter
Home
Archos 80 XS mit Coverboard | (c) Hersteller

Das Archos 80 XS ist wieder in deutschen Online-Shops erhältlich. Ab 199 Euro kann das Tablet gekauft werden.


Das Archos 80 XS war bereits Ende Dezember für kurze Zeit über einen Dritthändler bei Amazon erhältlich, hatte dann aber immer wieder mit Lieferproblemen zu kämpfen. Im hauseigenen Online-Shop des Herstellers wird zurzeit noch der Hinweis “Out of stock! Next shipment mid-February” angegeben. Nun hat jedoch Conrad als einer der ersten deutschen Händler wieder eine neue Lieferung erhalten und bietet das Archos 80 CS ab 199 Euro an.

Neben der Einstiegsvariante für 199 Euro gibt es für 249 Euro auch eine Version, bei der bereits die Docking-Tastatur im Lieferumfang dabei ist. Beide Modelle werden von Conrad versandkostenfrei verschickt.

Ob sich der Kauf angesichts des Nexus 7 lohnt, hängt von den jeweiligen Bedürfnissen des Nutzers ab. Während das Google-Tablet vor allem durch die schnelle Update-Verteilung, eine hohe Display-Auflösung und den starken Tegra-3-Chipsatz überzeugt, bietet das Archos 80 XS einen etwas größeren Bildschirm und zusätzliche Anschlüsse wie den Micro-HDMI-Port sowie einen microSD-Kartenslot. Der größte Vorteil bei Archos ist aber wohl das Coverboard, welches dank eines praktischen Magnet-Mechanismus sehr einfach mit dem Tablet verbunden werden kann. Auch mit angesteckter Tastatur bleibt das Tablet noch sehr handlich und kann gut unterwegs mitgenommen werden.

Hier die sonstigen technischen Daten im Überblick:

  • 8-Zoll-Display mit 1024 x 768 Pixeln
  • Android 4.1 Jelly Bean
  • 1,6-GHz-Dual-Core-CPU (Cortex A9) und Quad-Core-GPU (Mali 400)
  • 1 GB RAM
  • 8 GB interner Speicher, durch microSD-Karten auf bis zu 72 GB erweiterbar
  • Front-Kamera
  • Micro-USB-Anschluss
  • Wi-Fi, Bluetooth, GPS
  • Akkulaufzeit: 7 Stunden bei Videowiedergabe
  • Tablet: 230 x 161 x 8,9 mm, 560 Gramm

Archos 80 XS bei Conrad: ohne Coverboard | mit Coverboard

Update – 16.02.2013, 19:49 Uhr: Das ging ja schnell – die Version mit Coverboard ist inzwischen bei Conrad wieder ausverkauft. Nun wird der 01.03. als Liefertermin angegeben. Die günstigere Variante ohne Tastatur ist aber noch auf Lager.