Apple iPad 4, Google Nexus 10 und Microsoft Surface Tablet im großen Vergleich

Von E-Mail E-Mail Google+ Google+
Am unter
Home
ipad 4 nexus 10 surface seite

Ein deutscher Blog hat in einem Vergleich das iPad 4, Nexus 10 und Surface gegeneinander antreten lassen.


Das iPad 4 unter iOS, das Google Nexus 10 mit Android 4.0 und das Microsoft Surface Tablet mit Windows RT – sie alle repräsentieren in großem Maße ihr Betriebssystem und viele werden sich zwischen den drei zweifellos besten Geräten auf dem Markt kaum entscheiden können. Jedes der Tablets bietet seine Vor- und Nachteile, wer nach wie vor vor einer Kaufentscheidung steht, sollte sich den großen Vergleich inklusive Video auf tabtech ansehen.

Von der Hardware her könnte man meinen, dass das Microsoft Surface-Tablet nicht wirklich mit dem Retina-Display des iPad 4 und dem 2560×1600 Pixel scharfem Monster-Display des Nexus 10 mithalten kann. Dafür punktet das Surface sicherlich in Bereichen wie der Office-Kompatibilität, denn bis Android und iOS ihre eigene Version von Microsoft Office erhalten wird noch einige Zeit vergehen.

Preislich liegen die Geräte nicht weit auseinander – das Google Nexus 10 ist zurzeit ausverkauft, wird von Google aber ansonsten für 399 Euro angeboten. Das Microsoft Surface Tablet wird von Microsoft für 479 Euro angeboten, wobei man für das Touchcover einen deftigen Aufpreis von 100 Euro einkalkulieren muss.

Das iPad 4 ist mit das teuerste Tablet bei einem Preis von 499 Euro, wer sich mit dem sehr ähnlichen iPad 3 zufrieden gibt, zahlt lediglich 439 Euro für 16 GB Speicher ohne 3G. Vom Preis-Leistungsverhältnis her ist das Google Nexus 10 somit definitiv der Sieger, in Bereichen wie der Verarbeitung und der Blickwinkel-Stabilität muss es sich der Konkurrenz geschlagen geben.

Insgesamt also ein sehr spannendes Match, welches der Tablets würdet ihr nehmen?

  • MrCharles

    Ich hab das Surface bei einem Freund testen können und muss sagen, durch diese ClearType Technologie wirkt das Display fast so scharf wie das Detina Display des iPads. Da ich das Geamtpaket des Surface, durch integrierten Standfuß, integrierte Tastatur in der Schutabdeckung und gute Verarbeitung überzeugend finde, werde ich mir wohl bald auch eins zulegen.

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=1047157598 Stefan Meier

    Also ein Test mit dem Nexus und ohne Samsung? Und anstelle des Surface finde ich das ASUS Vivo Tab auch viel die bessere Variante (das leichteste Tablet der Welt + Docking). Ich denke nicht, dass hier die 3 besten bzw. beliebtesten Geräte getestet wurden also somit nur bedingt relevant.

  • Bosen

    das Nexus is doch von Samsung!?