Guten Morgen!



Ich habe mich hier angemeldet, weil ich vorhabe, mir in den nächsten Wochen bzw. Monaten ein Tablet zuzulegen. Ich kann mich allerdings nicht so recht zwischen dem Acer Iconia A700, gleichzeitig stellvertretend für andere Android-basierte Tablets, und dem iPad entscheiden. Ich tendiere zur Zeit zu ersterem:

Meiner Meinung nach Vorteile für das Iconia A700:
  • preiswert (400€ ≙ 32GB)
  • div. Anschlüsse
  • Dateibrowser


Und Vorteile des iPads:
  • meiner Meinung nach tolles Design
  • leicht
  • bessere App-Auswahl
  • Apps müssen nicht auf verschiedene Geräte angepasst werden
  • Retina-Display


Ich habe bloß Angst dass ich mit der Funktionalität des iPads zu eingeschränkt bin. Stimmt es überhaupt, dass das Angebot an Apps auf iOS besser ist als auf Android-Geräten?





Und lässt sich mit dem iPad auch sinnvoll arbeiten, d.h. gibt es Kompatibilitätsprobleme zwischen iWork und anderen Office-Suiten?

Außerdem sind 200 € mehr für ein iPad mit der gleichen Speichergröße meiner Meinung nach recht happig.



Falls mir noch mehr Punkte auffallen, die ich in meiner Auflistung noch nicht habe (irgendwo habe ich eine ganze Liste) füge ich sie hinzu. Könnt ihr mir bei meiner Kaufentscheidung behilflich sein?