Multimedia-Hit Werbung
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2012
    Beiträge
    1

    Fragen zum Tablet und Smartphone-Kauf

    Hallo,

    haben bis jetzt zwei Mobilfunktarife gehabt und bei einem die Option Blackberry E-Mail genutzt, um E-Mails auf dem Blackberry zu empfangen und versenden...
    Ins Internet sind wir bis jetzt nur zu Hause über W-Lan über einen Laptop oder "Rechner".
    Haben uns für unser Netbook im Sommer einen Internet-Stick zugelegt, womit man für jeweils einen Tag gegen einen Betrag ins Netz kommt.

    "Überarbeiten" gerade unsere Telekommunikation und deswegen bereits T. Entertainment abgeschlossen und müssen nur noch unser WLan verbessern durch z.B. DLan. In diesem Zuge evtl. auch einen neuen Fernseher mit Smartfunktion.

    Frage 1: Hat es einen größeren Vorteil, wenn man sich einen Fernseher, Smartphone und Tablet vom selben Hersteller (z.B. Samsung) zulegt, weil diese z.B. untereinander besser kompatibel sind oder ollte man sich jeweils das optimalste Gerät kaufen, egal von welchem Hersteller?

    Frage 2: Oberste Priorität hat für mich ein Smartphone, um damit zu telefonieren, E-Mails empfangen, erstellen und verschicken und für unterwegs als Navi zu nutzen. Und vielleicht mal zukünftig damit z.B. unterwegs ins Netz zu gehen, um Testbereichte zu lesen, bevor man was kauft usw. Notfalls auch als E-Book (aber das ist wohl sicherlich ein Tablet besser, oder?). Vielleicht kann man darüber auch den Fernseher bzw. Receiver programieren?
    Wollte mir deswegen ein SGS3 zulegen. Oder gibt es geeignetere?

    Frage 3: Als extra obendrauf evtl. ein Tablet zulegen. Ich muss viel am Computer arbeiten (Briefe schreiben, Tabellen erstellen usw.) und werde dies wohl auch zulünftig weiterhin am Laptop oder Rechner machen, weil es mit einer Tastatur besser/schneller geht. Ein Tablet würden wir uns nur zulegen für z.B. im Netz surfen, als E-Book, Bilder oder Präsentationen abspeichern und Dritten vorführen, Texte abspeichern und unterwegs checken und ggf, Fehler korrigieren usw. Spieler sind wir nicht gerade, aber wenn eins drauf ist, auch nciht schlimm.

    Da man für unterwegs ein Smartphone hat und notfals noch den Internetstick, reicht eigentlich ein WiFi, um damit zu Hause über WLan ins Netz zu kommen.

    Habe jetzt ein Angebot vorliegen für ein Samsung Galaxy Tab II 10.1 WiFi 16GB. Das scheint mir für unsere Zwecke passend zu sein, mi h hat nur gewundert, das man den Speiecher nicht erweitern kann. Ist das ein Fehler im Angebot oder gibt es das TB II auch ohne Speichererweiterung? Ich glaube 16 GB sind ein wenig zu wenig für unsere Zwecke oder?

  2. #2
    Super-Moderator
    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    670
    Hallo und Herzlich Willkommen bei uns im Forum,

    Ich habe deinen Beitrag mal in ein neues Thema verschoben, weil deine Fragen ja schon etwas anders und komplexer sind.

    Zu Frage 1:
    In meinen Augen ist dies nur bei Sony der Fall, weil man zum Beispiel einen Sony TV per Sony Tablet und teilweise glaub ich auch Smartphone fernbedienen kann und man man mit allen Geräten Zugriff auf das Sony-Medienangebot hat, sodass man sich Filme, etc. nicht doppelt kaufen muss.

    Bei Samsung, LG, etc. wüsste ich so nicht wo das Vorteile habe könnte.

    Zu Frage 2:
    Das Samsung Galaxy S3 ist derzeit eines der besten Smartphone am Markt, in meinen Augen wird es lediglich vom Nexus 4 und iPhone5 (aber du scheinst ja nicht so ein Apple Fan zu sein) übertroffen.
    Wenn du an ein Nexus4 kommst (momentan sind sie relativ oft ausverkauft) würde ich dir tendenziell eher dazu raten, weil es noch etwas bessere Hardware hat, von Google direkt mit Updates versorgt wird und mit 350€ auch noch eine Ecke günstiger ist.
    Nachteil des Nexus 4 wäre allerdings, dass es nicht per SD-Karte erweitert werden kann (das S3 jedoch schon).
    Vorteil des S3 wäre dann noch, dass es bereits in einer LTE-Variante bei Vodafone und T-Mobile erhältlich ist, falls die das interessiert.

    Etwas falsch machst du auf jeden Fall mit keinem der Gerät (sofern dir 4,8 Zoll nicht zu groß sind), denn es sind beides fantastische Handys und Alltagshelferlein (mein Vater hat das S3 und ist bestens zufrieden und ein Freund das Nexus4 und ist ebenfalls begeistert) und dürften alle deine Anforderungen erfüllen.

    Was das Programmieren des TVs angeht: Ich bin mir zwar nicht 100% sicher, aber ich glaube eher nicht, dass dies bereits möglich ist. Vielleicht in 3-4 Jahren, aber momentan fürchte ich eher nicht.

    Zu Frage 3:
    Das Galaxy Tab 2 ist auf jeden Fall ein gutes Tablet, allerdings eher in der Mittelklasse anzusiedeln. Da ich selber keins besitze kann ich nicht wirklich sagen, wie gut es von der Performance usw. tatsächlich ist, aber ich denke es reicht auf jeden Fall aus, evtl. wird man sich nach einem Jahr darüber ärgern, dass es immer mal wieder kleine Ruckler oder so hat. Wenn du das nicht möchtest würde ich dir empfehlen mal nach dem Acer A510 (günstiger, dafür schlechteres Display) oder A700(gleiche Ausstattung wie das A500 nur FullHD-Display) zu fragen. Wenn du auch bereit bist ein bisschen tiefer in die Tasche zu greifen, kann ich das Samsung Galaxy Note 10.1 nur empfehlen. Das wartet mit der absolut neusten Hard- und ziemlich neuen Software auf und ist sicherlich auch in den nächsten Jahren noch ein absolutes Top-Gerät.

    Preislich liegen die 3 Tablet bei:
    • Acer A510: 379€
    • Acer A700: 399€
    • Galaxy Note: 498€


    Bei der Telekom bekommst du es vermutlich bei Vertragsabschluss auch vergünstigt, da musste dann einfach mal fragen, wie da die Preise sind.


    Ich hoffe ich konnte weiterhelfen!

    Lg Jan

Ähnliche Themen


  1. Von rodenfohle im Forum Tablet-Kaufberatung: Hallo, ich bin völlig neu hier und ein absoluter Anfänger was Tablets betrifft. Ich bin am überlegen von meinem Laptop auf ein Tablet umzusteigen....



  2. Von tom im Forum Acer-Tablets: Hallo Tablet Community, plane den Kauf meines ersten Tablet PC überhaupt und mein momentaner Favorit ist der Acer Iconia A510, der wohl erst Ende...



  3. Von tom im Forum Tablet-Kaufberatung:



  4. Von thomas im Forum Tablet-Kaufberatung: hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem tablet, mit dem ich sehr grosse pdf Dateien (immer zwischen 6 und 15MB schnell öffnen kann. habe...



  5. Von FeGa im Forum iOS Apps und Spiele: Ich habe mal eine blöde Frage. Gibt es denn die Möglichkeit gewisse Spiele/Apps auch auf einem normalen Smartphone zu bekommen? Ich selber habe das...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

kaufberatung tablet oder smartphone

was ist besser tablet oder smartphone

e mail versenden und erstellen mit tablet möglich
hat ein tablet den gleichen empfang wie ein handy
briefe schreiben samsung tablet s3
besser kaufen smartphone tablet laptop
tv und tablet vom selben hersteller
samsung tablet kann man briefe schreiben
smartphone oder tablet pdf
smartphone und tablet vom selben hersteller
kann man mit dem samsung tablet briefe schreiben
smartphone kauf
samsung tablet zzm briefeschreiben
kann man auf tablet galaxy note auch briefe schreiben
handy und tablet vom gleichen hersteller