Multimedia-Hit Werbung
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    3

    entscheidungshilfe

    hi leute...

    ich habe mich nun dazu bereit erklärt mir ein tablet zu holen und habe mir schon 2 raus gesucht die in meinen augen bis jetzt schon nicht schlecht rüber kamen...

    einmal das acer iconia A700
    und das acer iconia W700 (hierbei denke ich reicht die version mit dem i3 CPU)

    nun weiß ich ehrlich gesagt nicht welches ich nehmen solle und hoffe auf eure hilfe...

    bis jetzt habe ich immer am laptop mit win7 gearbeitet (also internet gesurft und gechattet und mal n film geschaut)
    und als smartphone n htc desire hd mit android was bis jetzt auch ganz gut war...
    win8 aufm smartphone konnt ich mir nie vorstellen aber aufm rechner habe ich es schon bei meinem cousin gesehen und konnt sagen das es garnicht so schlecht ist finde ich...

    nun aber zum tablet...

    welchen würdet ihr mir empfehlen? von der verarbeitung sind beide top finde ich und full hd display ist ne tolle sache!

    ich hoffe auf helfende kommentare und eure erfahrung dies bezüglich!

    gruß marcel

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    3
    noch dazu zu sagen ist ich möchte auf keinen fall auf apple produkte umsteigen! gegen diese habe ich irgendwie eine abneigung aber möchte nicht das apple user sich jetzt angegriffen fühlen von mir

  3. #3
    Super-Moderator
    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    670
    Hallo Marcel,Da hast du dir schon 2 sehr gute Tablets zu einem vergleichsweise geringen Preis rausgesucht! Grundsätzlich werden diese sich Hardwaretechnisch nicht viel nehmen, auch wenn der Intel-Prozessor vielleicht ein bisschen Leistungsstärker ist als der Tegra3 (ist zumindest das was ich gehört habe).Der große Unterschied liegt halt wirklich in der Software und damit im Begriebssystem.Win8 ist sehr stark auf das produktive Arbeiten mit Office etc. ausgelegt, wird jedoch auch immer mehr zum Unterhaltungsgerät.In Sachen Ubterhaltung ist Android ihm jedoch in meinen Augen noch ein ganzes Stück voraus, da es einfach wesentlich mehr Apps zur Verfügung hat.Natürlich habe beide auch eine sehr verschiedene Optik, da würde ich dir mal empfehlen die ein paar Youtube-Videos anzusehen und zu schauen, welches Design dich mehr anspricht.Wenn du also vor allem die Office-Dokumente von deinem PC bearbeiten oder neue erstellen willst, ist das W700 in meinen Augen eher zu empfehlen.Wenn es die aber vor allem um ein mobiles Unterhaltungsgerät, auf dem man mal einen Film gucken kann, im Internet surft, ein Spielchen spielt, ein bisschen chattet oder seine Mails abruft, würde ich dir eher zum A700 empfehlen.Beides sind tolle Tablets und du wirst mit beiden eine Menge Spass haben, letztendlich ist es schon fast eine "Glaubensfrage" welches Betriebsystem du nun bevorzugst.Lg Jan

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2013
    Beiträge
    3
    danke jan für deine antwort

    ok ich denke da ich das tablet als laptop ersatz haben möchte werde ich wohl das W700 nehmen...

    nun ist aber die frage lohnt es sich den aufpreis zu bezahlen um das ganze mit dem i5 prozessor zu nehmen?
    ich meine ich werde nicht gerade CoD 4 oder so auf voller grafikeinstellung darauf spielen oder irgendwie video/bildbearbeitung der oberklasse drauf betreiben (dafür muss dann der rechner meiner freundin herhalten^^)
    von daher glaub ich ist die version mit dem i3 ausreichend wa? zudem der auch net so n akkufresser sein soll...
    ok das teuere hat anstatt 64gb dann 128gb speicher aber man kann auch ne externe hdd oder n usbstick nehmen...

    gibs hier schon user die das W700 in gebrauch haben? eure meinungen sind gefragt leute

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    155
    Ich hatte das W700 auf der IFA mal in der Hand. Ist schon ein ziemlicher Brocken, das A700 ist zum Surfen auf der Couch definitiv besser geeignet. Das W700 ist definitiv ein Laptopersatz und dann würde ich wenn schon zur i5 Version greifen, weil die Leistungstechnisch einfach stärker ist - der Stromverbrauch ist bei den Prozessoren der ULV-Reihe immer gleich.


    MfG

Ähnliche Themen


  1. Von isrose im Forum Tablet-Kaufberatung: Hei, ich stehe leider vor einem etwas verzwickten Problem. Ich suche ein Tablet für einen Computerneuling. Ich möchte meiner Mutter ein Tablet zum...



  2. Von bp158 im Forum Tablet-Kaufberatung: Hallo in die Runde, da Weihnachten vor der Tür steht, bräuchte ich mal Eure Hilfe bei der Kaufentscheidung für ein aktuelles Tablet. Ich möchte...



  3. Von Momo im Forum Tablet-Kaufberatung: Hi zusammen, seid längerem stöbere ich jegliche Foren, Youtube Videos und zeitschriften durch. doch ich komme einfach auf keinen grünen Punkt....



  4. Von tatico im Forum Tablet-Kaufberatung: Hallo Leute, wie würden sich die Experten entscheiden? Ich habe das Acer Iconia A510 kennen gelernt, es aber zurück geschickt da Pixelfehler. Was...



  5. Von Amco im Forum Tablet-Kaufberatung: So Leute,ich hab mir jetzt in den letzten Tagen viele Tablets angeschaut und Test,Berichte, Reviews gelesen. Ich weiß allerdings immer noch nicht so...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

acer iconia w700 unterschied a700

Entscheidungshilfe bei tablets

entscheidungshilfe apple tablet

acer a700 oder w700

acer w700 i3

w700 i3 ausreichend

iconia w700 i3 test

acer icona unteschied a700 w700

acer iconia w700 i3 bildbearbeitung

unterschied acer a700 und w700

iconia w700 win7

unterschied acer iconia w700 und a700

i3 beim w700 ausreichend

acer iconia w700 test

entscheidungshilfe für tablets

acer iconia w700 neue ausführung

acer w700

reicht der i3 im acer w700