Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    8

    Einstiegsalter Tablet

    Welches ist das ideale Einstiegsalter fürs Tablet? Reicht es eurer Meinung nach aus, wenn Kinder lesen und schreiben können, um mit dem Tablet sicher umzugehen?

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    27.11.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    76
    Huhu

    Ich denke das optimale Alter ist erreicht, wenn das Kiddi begriffen hat das werfen, drauf rumspringen oder ins Wasser tauchen, echt tödlich für ein Tab ist. Da vieles ja durch Bilder oder Symbole dargestellt wird, würde ich lesen und schreiben nicht unbedingt als so wichtig ansehen. Es gibt ja auch viele Lernspiele oder Zeichenapps, wo man auch kleine Kiddis ranlassen kann.

    LG Peet

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    12
    Kinder können sich oft schneller an Tablets und Computer gewöhnen, als Erwachsene. Sie sind quasi mit Computerspielen und Nintendo aufgewachsen. Kinder haben bei Tablets keinerlei Berührungsängste und gehen intuitiv mit dem Tablet um.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    12
    Kinder im Grundschulalter sind noch zu ungeschickt im Umgang mit Tablets. Etwas älter sollten Kinder schon sein, so 12 oder 13 Jahre.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    18
    Es gibt nicht ein einziges richtiges Einstiegsalter. Das Alter hängt damit zusammen, wie gut sich ein Kind bereits mit Technik auskennt und wie gut es in solchen Dingen gefördert wird.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    13
    Einstiegsalter fürs Tablet? Je früher, desto besser, würde ich sagen. Kinder haben es leichter als Erwachsene, sie haben einen intuitiver Zugang, sie wachsen mit PC und Laptop auf.

  7. #7
    Super-Moderator
    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    670
    Kommt immer drauf an, WIE die Kinder die Tablets nutzen. Wenns zur "frühkindlichen Erziehung" oder ähnlich pädagogisch wertvollen Anwendungen benutzt wird, ist das sicher richtig. Zur Unterhaltung oder Ablenkung sollte ein Tablet, genau wie der Fernseher oder Pc, zu kleinen Kindern aber nicht dienen, da diese dann später oft mit Konzentrationsschwierigkeiten zu kämpfen haben und ständig diese mediale Ablenkung brauchen, was definitiv ungesund für die Entwicklung ist.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

kind tablet sicher

kinder tablet welches alter

welches alter tablet